Das Tor zur Welt – Die Schlosser'sche Buchhandlung feiert ihr 300-jähriges Bestehen.

Von Anne Dreesbach

Das Tor zur Welt – Die Schlosser'sche Buchhandlung feiert ihr 300-jähriges Bestehen.

Türen und Tore standen am vergangenen Wochenende auch den Gästen in der ältesten Buchhandlung Augsburgs offen. Man fand sich zahlreich in der Annastraße bei Bianca Kölbl und Dr. Stefan Müller-Kölbl ein.
Das Fest wurde mit interessanten Hintergrundinformationen von Charlotte Diedrich – Autorin der Jubiläumsschrift – untermalt und feierlich das Glas erhoben auf das gedruckte Buch und nicht zuletzt auf ein traditionsreiches Stück Augsburg!