Der Frühling kommt und bei August sprießen schon die Gartenbücher.

Von Anne Dreesbach

Der Frühling kommt und bei August sprießen schon die Gartenbücher.

Adelheid Gräfin Schönborns umfassende Sammlung von Sehnsuchtsorten führt auf bebilderten »Spaziergängen« zu repräsentativen Anwesen, wie der Pinakothek der Moderne, dem Brienner Hof oder dem Rothschildpark in Frankfurt, über beeindruckende Landschaften und Orte der Gartenkunst.
Ein Rückblick der passionierten Gartenarchitektin auf ein halbes Jahrhundert Gartenleben zeigt auf 200 Seiten im bedruckten Leinenband die gestalterische Arbeit der Autorin im außergewöhnlichen Format von 24,5 × 28,5 cm.